Akkordeon Tasten-Justierzange • Hebelübersetzung


Akkordeon Tasten-Justierzange • Hebelübersetzung

Artikel-Nr.: TSJ-20

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

95,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Zum tiefer justieren der Piano-Diskanttasten bei zu hoher Tastenposition, und zum einstellen der

Fluchtung der Akkordeon-Klaviatur. Durch Verengung und Erweiterung des Clavishebel-Material ist

es möglich durch wenige Zangen-Bewegungen ein höchst präzises Ergebnis zu erzielen.


Die Tasten-Justierzange ist auch für den ungeübten Akkordeon-Reparateur geeignet. Die

Tasten-Justierzange ist ausgestattet mit Hebelübersetzung und einen enorm schmalen Zangenkopf

(16 mm), so das sehr eng sitzende Akkordeon-Clavishebel jederzeit erreichbar sind. Besonders 

geeignet  auch für Halbton-Clavishebel. Da diese Clavishebel sehr oft versteckt hinter oder unter den

Ganzton-Clavishebeln sitzen und Ihr Aluminium-Gestänge meist sehr kurz ist, was das justieren mit

herkömmlichen Halbton-Richteisen meist zur Akrobaten-Arbeit werden läßt.


Durch die Hebelübersetzung ist es mögliche eine millimetergenaue Absenkung der zu hohen

Diskant-Tasten (Ganztöne + Halbtöne) zu bewerkstelligen. Die Spezial geschliffenen

Zangenschneiden (stumpf geschliffen) und die Hebelübersetzung ermöglichen es, ein sehr

feinfühliges Arbeiten an den Akkordeon-Clavishebeln ohne Soll-Bruchstellen zu bewerkstelligen.

Da nur im vorderen unteren Drittel des Clavis-Hebels gearbeitet wird.
 

Inkl. einer 3-seitigen Anwendungsbeschreibung geliefert.


• Lieferung: 1 Stück


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Akkordeon Spezial Zangen